Aktuelles

21.02.2021

So, geschafft, jetzt ist auch Band 2 als Ebook auf epubli zu haben. Das hat mich ziemlich Nerven gekostet, kann ich sagen. Aber was lange währt, wird auch irgendwann gut. Irgendwie war ein Sicherheitszertifikat der epubli-Seite abgelaufen, daher klappte es einfach nicht, wie es sollte. Aber nach vielen Stunden Arbeit habe ich es dann doch geschafft und das Ebook online gestellt, sodass einem Lesevergnügen nichts mehr im Wege steht! Ich verrate Euch noch, dass es wohl vor Ostern eine Preisaktion auf epubli geben wird, also bleibt gespannt und schaut mal rein!

Liebe Grüße,

Eure Daniela

12.02.2021

Heute ein wenig Werbung für Geht nicht gibt's nicht, die Coaching und Soulness-Oase von Gabi Pollinger. Schaut doch mal rein!

Liebe Grüße,

Eure Daniela

09.02.2021

Das neue Jahr bringt auch ein paar Neuigkeiten. Ich habe mein Buch erst einmal aus Amazon genommen, es kommt aber wieder. Über einen neuen Anbieter erreiche ich eine weitaus größere Reichweite, deshalb habe ich mich zu diesem Schritt entschlossen. Das ist natürlich mit viel Zeit und Arbeit verbunden, daher geht es nicht auf einmal. Sobald ich die entsprechenden Links habe, stelle ich sie hier natürlich wieder ein. Zum ersten Band als Soft- oder Hardcover ist schon da. Ebook wird gerade veröffentlicht, das wird vielleicht noch ein oder zwei Tage dauern. Den zweiten Band muss ich erst noch entsprechend formatieren, das nimmt etwas Zeit in Anspruch, aber ich denke, morgen Nachmittag habe ich frei, vielleicht klappt es da. Ansonsten wird das nächste Wochenende für Band 2 geopfert. Wäre passend, Band 1 habe ich letztes Wochenende online gestellt! Und nachdem der Winter hier so richtig Einzug gehalten hat, ist es mir draußen auf Dauer ohnehin zu kalt!

Liebe Grüße, Eure Daniela

11.10.2020

Der Sommer war wundervoll, aber hier bin ich keinen Schritt weiter. Zum Zeichnen komme ich derzeit so gar nicht. Ist auch nicht gerade mein liebstes Hobby, ich gebe es zu. Stricken, Schreiben und sogar Nähen ist noch weit voran, was das betrifft. In der Hinsicht passiert viel mehr. Im Urlaub habe ich ein Paar Socken gestrickt und einen Pulli angefangen - der ist inzwischen fertig. Gerade habe ich das Nähen wieder einmal für mich entdeckt, nachdem ich am Anfang der Corona-Zeit schon Mund-Nasen-Schutz für die ganze Familie genäht hatte. Diesmal sind es Handtaschen und eine Schutzhülle für meinen Tolino. Nähanleitung für ein Schlampermäppchen habe ich auch noch, das wird das nächste Projekt, aber derzeit habe ich es mit den Handtaschen. Das macht mir ziemlich Spaß, vor allem, da ich so langsam dahinter komme, wie es am besten klappt. Und die Stricknadeln glühen auch, ich habe neue Sockenwolle bekommen! Happy Sheep steht drauf, und es fühlt sich fantastisch an. Sollte ich neue Ideen für Yas und ihre Freunde entwickeln, hört Ihr davon natürlich auch, aber derzeit ist nichts in Arbeit.

Ich hoffe, Euch geht es gut und auch Ihr habt etwas, um Euren Erfolg zu sehen! Ich wünsche Euch alles Gute!

Eure Daniela

09.08.2020

Wie, Corona gibt es noch? Davon merke ich in der Arbeit nichts. Seit Mitte Mai arbeiten wir wieder voll - aber so richtig. Ich hatte zwischendurch zwar mal ein paar freie Tage, aber insgesamt komme ich zu kaum etwas in den letzten Wochen. Daher freue ich mich nun auf den Urlaub - endlich mal durchatmen. Vielleicht schaffe ich es dann endlich, wieder einige Charaktere für hier zu zeichnen.

Schönen Sommer wünscht Euch

Eure Daniela

10.05.2020

Ich habe es geschafft! Elfenkind 2 - Zwischen den Welten ist online erhältlich! Natürlich wieder auf Amazon. Gestern habe ich sowohl EBook als auch Taschenbuch erstellt! Jetzt bin ich dabei, die Homepage entsprechend zu aktualisieren, es folgen erst einmal das Titelbild und die Beschreibung, dann werde ich nach und nach die Charaktere aktualisieren! Also lohnt es sich, wieder ein wenig zu stöbern!

Viel Spaß,

Eure Daniela


11.04.2020

Ja, der Osterhase war tatsächlich hier, ich habe ihn gestern in unserem Garten erwischt! Wie Ihr seht, habe ich ihn abgeschossen mit meiner Kamera... Ich wünsche Euch morgen ein wunderschönes, ruhiges und besinnliches Osterfest. Leider fallen Familienbesuche dieses Jahr aus, selbst meine Eltern, die im gleichen Haus leben wie wir, können uns nicht besuchen, da sowohl meine Mama als auch ich im beruflichen Alltag mit Hochrisikogruppen zu tun haben. Wir wollen vermeiden, uns gegenseitig anzustecken, sollten wir etwas abbekommen haben... Nun werden wir uns virtuell im Familienverbund treffen. Ein Hoch auf Skype...

Die Korrektur von 'Elfenkind - Zwischen den Welten' geht gut voran, nun habe ich nur noch das Problem mit dem Titelbild... Bin gespannt, wie ich das nun wieder lösen soll. Ich habe eine Idee, aber die kriege ich bisher nicht realisiert. Zeichnen müsste man können... Ihr werdet das Ergebnis sehen, sollte ich denn etwas hinbekommen, natürlich lade ich es dann hier wieder hoch. Es wird wohl zusätzliche Seiten brauchen, bin gespannt, wie viele ich noch frei habe, da ich hier die kostenlose Version nutze...

Liebe Grüße und sucht morgen schön brav Eure Eier!

Eure Daniela

27.03.2020

Gemeinsam mit meinen Kindern korrigiere ich nun die einzelnen Kapitel. Ja, meine Jungs sind wie immer die Ersten, die das zu hören bekommen, was ich fabriziert habe. Heute haben wir die beiden Kapitel 20 und 21 korrigiert, von 30 insgesamt. Nun sollte ich wohl langsam mal an die Gestaltung des Titelbildes gehen... Nicht so einfach, da ich nicht zeichnen kann. Bei Band 1 halfen mir einige Fotos und dazu eine Foto-Bearbeitungs-Software. Diesmal wird das aber schwierig, wie soll ich eine Welt fotografieren, die es gar nicht gibt??? Ich kann ja nicht einmal unsere Welt, also die Anderswelt, fotografieren. Mal sehen, wie ich das nun wieder löse. Und hier muss ich auch neue Seiten schaffen, um Band 2 vorzustellen. Aber das erst, wenn ich soweit bin, das Buch auch tatsächlich bei Amazon zum Verkauf einzustellen. Nun, dank der Corona-Krise habe ich die Gelegenheit, schneller voran zu kommen als gedacht, da wir im Betrieb nun kurz arbeiten. Ich bin gespannt, ob ich es tatsächlich schaffe, oder ob zu viel andere Dinge dazwischen kommen ... Steuererklärung zum Beispiel, außerdem stricke ich an einer Jacke für meinen Mann und muss noch ein paar Papiere für eine Versicherung fertig machen. Und unser Bad wird derzeit auch noch renoviert. Trotzdem habe ich mir vorgenommen, mit Elfenkind 2 voran zu kommen. Ihr dürft gespannt sein!

Liebe Grüße - und bleibt bitte alle gesund!

Eure Daniela

18.02.2020

Ich habe es geschafft! Okay, Schritt 2 ist erledigt (Schritt 1 war die Idee / das Skript) - ich habe Teil 2 zu Ende geschrieben!!!!!!! Die ersten drei Kapitel sind bereits mit Hilfe meiner Kinder korrigiert. Das ist der Beginn von Schritt 3. Jetzt fehlen noch die restlichen Kapitel. Danach brauche ich ein Titelbild. Und hier kommen im Lauf der Zeit noch neue Charaktere hinzu, und natürlich eine Inhaltsangabe zu Teil 2. Dieser wird wohl 'Elfenkind - Zwischen den Welten' heißen. Außer ich habe noch einen Geistesblitz dazu... Alles in allem bin ich optimistisch, dass das Buch spätestens zum Weihnachtsgeschäft tatsächlich fertig sein wird. Vielleicht sogar schon eher, aber wie gesagt - ich arbeite auch noch 40 Stunden in der Woche...

Liebe Grüße,

Daniela

12.02.2020

Die Zeit vergeht einfach so schnell, ich glaube, hier gibt es irgendwo einen Zeitdieb! Solltet Ihr ihn finden, schnappt ihn Euch bitte und gebt mir ein wenig Zeit zurück!

Ich arbeite weiterhin an Band 2, aber ich habe dummerweise auch noch genug andere Projekte am Laufen. Immerhin habe ich nebenbei noch einen Vollzeit-Job, der mir auch Freude macht. Dennoch nimmt der zweite Teil gute Formen an. Kleiner Spoiler: Es geht zurück in die Anderswelt für Gaagi, Yas und einige Andere. Und jemand findet den Weg nach Kalima. Wer wird das sein? Werden sie sich dort begegnen? Oder kommen unsere Freunde vielleicht nie wieder zurück? Das wird nicht verraten, ein bisschen Spannung soll ja bleiben. Schaut doch mal bei den verschiedenen Wesen rein, dort stelle ich noch eine Art vor, die in Band 2 eine tragende Rolle spielen wird. Neugierig geworden? Dann habe ich mein Ziel ja erreicht!

Liebe Grüße aus dem leicht verschneiten Fichtelgebirge,

Daniela

09.12.2019

Nun ist doch glatt schon wieder der zweite Advent vorbei! surprise Wohin verschwindet die Zeit nur??? Gestern habe ich Kapitel 20 beendet! Es geht tatsächlich voran! Langsam nähere ich mich dem Ende meiner Pläne, aber dann kommt ja noch die Überarbeitung! Meine Jungs warten schon die ganze Zeit darauf, dass ich soweit fertig bin, um es ihnen vorzulesen. Das ist der erste Korrekturschritt, da fallen mir viele Fehler und Lücken am ehesten auf. Danach liegt es eine Weile, bevor ich es erneut lese und auf Fehler untersuche, kritisch hinterfrage und - hoffentlich - alle Logiklücken schließe. Erst dann wird es veröffentlicht. Ach ja, vielleicht sollte ich mich auch darüber machen, ein Titelbild zu entwerfen... Hier muss ich auch noch einige Charaktere hinzufügen, aber das kommt erst später, immerhin will ich Euch ja überraschen, wer im zweiten Band alles eine Rolle spielt! Der Untertitel steht im Übrigen schon so gut wie fest: Elfenkind - Zwischen den Welten.

Liebe Grüße,

Daniela

 

25.08.2019

Ich arbeite inzwischen fleißig am Band 2 von Elfenkind. Einige Kapitel sind bereits fertig, genau wie das Konstrukt der gesamten Geschichte. Allerdings wird es sich wohl noch eine ganze Weile hinziehen, denn ich habe auch noch ein anderes (Berufs)leben. Derzeit geht es im Geschäft, in dem ich immerhin 40 Stunden/Woche arbeite, ziemlich zu, ich komme kaum zum Durchatmen. Daher passiert beim Schreiben derzeit nicht so viel, obwohl ich es doch gerne weiter machen würde. Eine Recherche im Leipziger Zoo steht noch aus, denn ich muss mehr über Ozelots herausfinden.Mein jüngerer Sohn hat sich nämlilch einen Ozelot in den zweiten Band gewünscht (sein Lieblingstier), und diesen Wunsch will ich ihm gerne erfüllen!

Zusätzlich habe ich nun ein paar Kleinigkeiten im ersten Band aktualisiert, da ich kleinere Fehler gefunden habe im gedruckten Buch. Während meiner Kur habe ich eine Buchlesung gemacht, und bei der Vorbereitung habe ich tatsächlich ein paar kleine Fehler gefunden. Es ist unglaublich, egal wie oft ich das Buch kontrolliert habe, irgendwas hat sich immer eingeschlichen...

Nun gut, ich werde mich dann wieder an mein zweites Buch machen und wünsche Euch allen viel Geduld, solltet Ihr darauf warten!

Liebe Grüße, Daniela

24.03.2019

Endlich Frühling! Jetzt beginnen nicht nur in Kalima die Blumen mit dem Blühen. Gut, hier in Bayrisch Sibirien dauert es noch eine Weile, aber auch bei uns im Garten wachsen die ersten Schneeglöckchen. Und drinnen ziehe ich die ersten Gemüsesorten schon mal, damit sie später draußen wachsen und Früchte tragen können. Außerdem sollen demnächst viele Blumen in meinem Garten blühen und ein Gefühl von der Elfenwelt verbreiten! Macht doch auch mit, ein Stück bunt blühende Blumenwiese für die Bienen, Hummeln und Schmetterlinge! Machen wir unsere kleine Welt wieder schön und bunt! Und drinnen versuche ich, meine Ideen für den zweiten Band von Elfenkind in eine Ordnung zu bekommen, sodass ich am Buch weiterschreiben kann. Vor allem, weil ein Schulfreund meines Sohnes und eine Kollegin schon betteln darum, dass ich doch die Fortsetzung endlich fertig schreiben soll! Na dann, fröhliches Schreiben...

Liebe Grüße von Eurer Daniela

22.12.2018

Habt Ihr alle die Vorweihnachtszeit gut hinter Euch gebracht? Ich bin froh, dass gestern mein letzter Arbeitstag in diesem Jahr war... Heute habe ich die Weihnachtsgeschenke eingepackt! Und für Euch und alle anderen (möglichen) Leser ein kleines Präsent - ab Heiligabend bis Silvester gibt es das Ebook auf amazon deutlich günstiger! Wer also noch nicht zugeschlagen hat - ab Dienstag ist ein guter Zeitpunkt!

Zusätzlich habe ich es jetzt geschafft, einen Link zu schaffen - Ihr findet ihn in der Navigation an der Seite.

Liebe Grüße, und morgen einen schönen 4. Advent!

01.12.2018

Seit einiger Zeit gibt es nun tatsächlich auch die Taschnbuch-Variante bei Amazon. Ich musste es, nach Lieferung meines Probedrucks, nochmal überarbeiten, da die Schriftgröße einfach zu anstrengend zum Lesen war. Jetzt ist das Buch zwar deutlich dicker, aber dafür auch schön zu lesen. Und gelesen wird die ebook-Variante bereits, wie ich auf meiner Autoren-Seite sehen kann! (Ist schon ein wenig gruslig, finde ich, wobei es für den Autor auch schön zu sehen ist, wie viele Seiten bereits gelesen wurden!)

Ich wünsche Euch aber jetzt eine wunderschöne, ruhige und besinnliche Adventszeit! Heute habe ich mit meinen Kindern die ersten Plätzchen gebacken, morgen werden die Patenkinder besucht (Adventskalender und Nikolaus-Säckchen abliefern) und dann geht in der Arbeit die Weihnachtsaktion los... Und das zum Teil in halber Besetzung... Im neuen Jahr will ich mich dann darüber machen, am zweiten Band von Elfenkind weiter zu schreiben (der Anfang ist bereits gemacht!)

Liebe Grüße an Euch alle für die staade Zeit!

12.11.18

Es ist soweit! Seit heute kann das ebook bei amazon käuflich erworben werden! Ich arbeite noch am Taschenbuch, das wird die nächsten Tage folgen! Wenn auch das Titelbild etwas anders aussieht als geplant, aber das tut der guten Stimmung keinen Abbruch! Da ich es gerade nicht schaffe, den Link zu editieren, bekommt Ihr ihn so:

https://www.amazon.de/dp/B07KDY1GP3/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1542007096&sr=8-2&keywords=elfenkind

 

01.11.2018

Von einem Verlag habe ich immer noch nichts gehört. Also auch kein Lektor sad Also korrigiere ich jetzt selbst noch ein weiteres Mal, und dann geht es in den Selbstverlag. Über Amazon wird es dann wohl gekauft werden können. So zumindest mein Plan... Mal sehen, wie das dann klappt... Wir wissen ja alle, dass Pläne dazu da sind, um über den Haufen geworfen zu werden cheeky Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft sollte es tatsächlich erhältlich sein! Und wenn ich nicht wieder Probleme habe, mich auf dieser Seite einzuloggen, dann erfahrt Ihr auch direkt hier, wenn es losgeht! Also, bis dann!

 

09.09.2018

Nun, ich fürchte, es wird nichts mit einem Verlag, jetzt kommt da wohl keine Anfrage mehr... Also habe ich mich selbst darüber gesetzt und ein Titelbild geschaffen, das Ihr bereits auf der Seite 'Elfenkind - Das Geheimnis des Raben' sehen könnt. Also wird das Buch wohl demnächst als Ebook bei ... (das weiß ich noch nicht genau, ich muss erst die Bedingungen lesen) erscheinen. Ich werde es hier und wohl später auch auf facebook bewerben, ich schätze, gerade da sollte ich wohl eine passende Seite erstellen und ein wenig Werbung für mich machen.

 

15.06.2018

Der Ravensburger-Verlag hat mir leider eine Absage geschickt. Die meisten anderen Verlage haben sich gar nicht gemeldet. Jetzt warte ich noch eine Weile, ob sich doch noch ein Verlag meldet, ansonsten werde ich mich wohl mal mit Book on Demand und E-Book Publishing auseinandersetzen...

14.04.2018

Ich habe mich mal wieder hingesetzt und ein bisschen gemalt. Bei den Charakteren gibt es ein paar neue Bilder, schaut doch mal rein! Ich wünsche Euch viel Spaß und hoffe, dass ich Euch bald sagen kann, wo es das Buch zu kaufen gibt!

30.03.2018

So schnell gebe ich nicht auf... Ich habe inzwischen weitere Verlage angeschrieben und sie mit meinem Exposé beglückt. Mir ist klar, dass es eine Nische ist, die sicher ungewöhnlich sein dürfte - die Kombination aus Indianern und Fantasy habe ich bisher kaum gefunden. Aber gerade eine Nische ist auch nicht überlaufen. Man muss nur ein wenig Glück haben, den richtigen Ansprechpartner im richtigen Verlag zu erwischen. Also, ich hoffe, Ihr wünscht mir dieses Glück! Meine Überarbeitung ist auch fast abgeschlossen und ich spiele inzwischen mit dem Gedanken, mir eine neue Software zum Schreiben zuzulegen, da ich genug Ideen für wenigstens einen zweiten Band habe und WORD ist dann nicht unbedingt der Renner, das ist mir bereits mehrmals aufgefallen. Wobei ich immer mehr Tricks dabei lerne... Aber Papyrus ist fast ein wenig teuer und die Demo-Version hat mich bisher nicht überzeugt. Mal sehen, was es sonst noch so gibt... So, dann wünsche ich Euch allen einen fleißigen und wohlwollenden Osterhasen... Meiner könnte mir einen Verlag ins Nest legen... wink

18.02.2018

sad Der cbt-Jugendbuch-Verlag hat mir eine Absage geschickt. Von den anderen beiden Verlagen, an die ich mein Buch geschickt habe, habe ich noch nichts gehört... Naja, der cbt-Verlag hat wenigstens noch ein paar Tipps mitgeschickt, wie ich mein Buch dennoch veröffentlichen kann, Stichwort book on demand, oder eben nur als E-Book. Fragt sich nur, wo dann... Amazon scheint so etwas ganz populär zu machen, ABER das Problem ist, jemand der keinen Amazon-Reader hat, kann es unter Umständen nicht lesen... (mein tolino jedenfalls kann es nicht einfach so...) Okay, ich werde deshalb nicht aufgeben, aber traurig bin ich schon ein wenig. Da werde ich mich wohl wieder einige Stunden mit meinen Charakteren beschäftigen und sehen, dass ich wieder ein paar Bilder hier online stelle! Vielleicht kann ich die Seite sogar auf Englisch machen, aber das ist definitiv nichts für mal eben nebenbei, das wird bis zu meinem Urlaub warten müssen (und der nächste ist frühestens Ostern). Nun, drückt mir doch bitte weiterhin die Daumen, vielleicht bekomme ich doch noch eine positive Rückmeldung eines Verlages!

05.01.2018

Geschafft! Ich habe die Karte von Kalima digitalisiert und eingefügt! cheeky Es war nicht einfach, um ehrlich zu sein, denn zuerst war sie in einem riesigen weißen Rahmen... Aber mit ein bisschen Spielerei hat es dann doch noch geklappt! Yay! Mein neues Spielzeug (ein Grafik-Tablett) hat sich schon gelohnt! Als nächstes kommen dann die Bilder der magischen Wesen an die Reihe, sodass ich sie einfügen kann! Also freut Euch schon mal auf Neuerungen!

31.12.2017

Einen guten Rutsch und alles Gute für 2018!

25.12.2017

Ich wünsche Euch allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest!

14.11.2017

Ich habe zumindest eine Email von einem der Verlage bekommen, dass sie mein Exposé bearbeiten werden und sich anschließend bei mir melden. Kann aber bis zu drei Monaten dauern. Also ist nun WARTEN angesagt... Und bitte weiter Daumen drücken!!! DANKE! Wenigstens kann ich die Zeit nutzen, um die Korrektur zu Ende zu bringen.

12.11.2017

Es ist getan! mail Ich habe mein Exposé an zwei Verlage gemailt, für einen dritten habe ich Material zusammengestellt, das ich drucken und per Post versenden kann! Jetzt brauche ich Eure Daumen! yes Und jemanden, der gut zeichnen kann, damit ich ein Titelbild bekomme. Falls sich jemand angesprochen fühlt, bitte Mail an mich über Kontakt! Vielen herzlichen Dank!

10.11.2017

Die Korrektur ist beinahe abgeschlossen und ich bin dabei, ein Exposé zu schreiben, um es an verschiedene Verlage zu schicken, gemeinsam mit einigen Probeseiten aus dem Buch. Außerdem ist die Homepage beinahe fertig, sodass ich sie online stellen kann. Das hoffe ich jedenfalls, denn auch wenn ich mit dem Schreiben sehr fit bin, am PC sieht die Sache doch anders aus, daher habe ich eine Seite, die mir den passenden Rahmen bietet. Damit kriege sogar ich eine eigene Homepage auf die Reihe!wink

Nach oben